Lovestory

DOMINIKA & TIM

Ein Pre-Wedding-Video oder von mir auch "Lovestory" genannt, empfehle ich jedem verlobten Paar als einzigartigen und unvergesslichen Programmpunkt für Ihre Hochzeit. 

Hierbei handelt es sich um ein Videoshooting, dass bis zu einem Jahr vor der Hochzeit gefilmt werden kann. Das Besondere: Die persönlich geschriebenen Briefe werden alleine, ohne den Partner in die Kamera gesprochen. So hört das Brautpaar erst am Hochzeitstag, die Worte seines Partners. Ein Video, dass das Herz berührt.

WIE FUNKTIONIERT EINE LOVESTORY?

Zunächst wird mit dem zukünftigen Hochzeitspaar Ort & Zeitpunkt festgelegt, für ihr ganz persönliches Video. Hierbei dürfen gerne Orte gewählt werden, die eine ganz besondere Bedeutung für euch haben. Ein Ort, an dem ihr euch kennengelernt habt, eine besondere Stadt, die Natur oder einfach nur dort, wo es schön ist. Ebenfalls der Zeitpunkt kann individuell festgelegt werden, auch wenn ich hierbei immer den Sonnenuntergang als goldenen Tipp empfehle!

Das richtige Outfit für eure Lovestory bestimmt ganz ihr selbst. Ob natürlich, locker oder vielleicht schon etwas schicker. Wichtig hier bei ist, dass ihr euch wohl fühlt!

Bevor es jedoch mit eurem Videoshooting los geht, werde ich euch um einen kleinen Brief bitten, in dem ihr eure Gedanken & Gefühle für euren Partner aufschreiben sollt. Dieser Brief ist eure ganz persönliche Nachricht an euren Partner, die euer Pre-Wedding Video schließlich zu eurer persönlichen Lovestory verwandelt. Hierbei sind keine Grenzen gesetzt. Wünsche, Erinnerungen, Gedanken - alles was euch wichtig erscheint und ihr gerne mitteilen wollt, dürft ihr aufschreiben. Im Anschluss dürft ihr eure Liebesbriefe am Videoshoot-Tag alleine vor mir und meiner Kamera vorlesen. Euer Partner wird diese Zeilen erst am Tag eurer Hochzeit in eurer Lovestory das erste Mal hören. 

Im Anschluss folgt eine Stunde voller Videoaufnahmen von euch, die viel Spaß mit sich bringen werden. Denn auch hierbei gilt je lockerer, offener und natürlicher, desto echter wird eure Lovestory.

Daraufhin folgt die Postproduktion eurer Lovestory. Sobald diese fertig ist, darf ich diese dann einer vertrauten Person eurer Wahl weitergeben. Diese hat die besondere Aufgabe, dass euer Video erst an eurer Hochzeit von euch und den Gästen das aller erste Mal gesehen wird. Daraufhin habt ihr eure Lovestory als bleibende Erinnerung.