Regen. Regen. Regen.

Nicht immer bekommt man strahlenden Sonnenschein passend zu seinem Shooting. Und seitdem der Schnee geschmolzen ist, regnet es gefühlt durchgehend. Auch an diesem Nachmittag schüttete es unaufhörlich. Dennoch wollte ich das Shooting nicht verschieben und habe es gewagt. Wie ein Regen-Shooting funktioniert? Man frage ganz lieb seinen Freund, ob er Zeit und Lust hätte 1 Stunde neben dir mit einem Regenschirm zu stehen, sodass die Kamera nicht nass wird. Und siehe da, nicht nur dass ich einen wahnsinnig tollen Partner an meiner Seite habe, nein - es sind darüber hinaus auch wahnsinnig schöne Fotos entstanden. Ein düsterer Himmel, durch den ab und an sich auch mal die Sonne hat blicken lassen ist das tolle Ergebnis.


Unter der Voraussetzung, dass das Paar damit einverstanden ist, plitsch nass zu werden, ist ein Regenshooting eine tolle Abwechslung.



Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
  • Facebook - White Circle
  • White Instagram Icon